Logo
Winter 4/2023

Termine

27
02

2024

Feministischer Lesekreis in Bielefeld: Vereint und rebellisch

Die Sehnsucht nach einer anderen Welt treibt uns. Sie lässt uns nicht zur Ruhe kommen! Wir spüren deutlich, wie verletzlich, bedürftig und endlich wir sind. Um zu verstehen, wie tief unsere Kultur die kapitalistische Produktionsweise in uns eingeschrieben hat, brauchen wir einander. Auch um die Politisierung unserer Körper besser zu verstehen und den Standpunkt des […]

Weiterlesen...
3
3

2024

Louise Michel: Symbolfigur der Pariser Commune

// Sonntagsmatinee im zakk Düsseldorf // Kurz nach dem Waffenstillstand von 1871 im deutsch-französischen Krieg erhob sich die Pariser Bevölkerung und bildete eine revolutionäre Regierung. Frauen hatten entscheidenden Anteil an der Pariser Commune 1871. Unter ihnen: Louise Michel, die die Entwicklung der Sozialgeschichte und des sozialistischen Feminismus in Frankreich prägte. Sie kämpfte mit Gedicht und […]

Weiterlesen...
7
3

2024

Frauengeschichte(n) aus der Résistance

// Organisiert vom Institut français Bremen // Sie haben sich an allen Aktionen des antifaschistischen Widerstands beteiligt, Verantwortung übernommen, besondere Formen der Résistance entwickelt, und selbst mit den Waffen gekämpft. Ob im Kurierdienst, bei der Untergrundpresse, der Fluchthilfe oder der literarischen Resistance: Sie haben für die Werte der Freiheit, des Friedens, der Menschenwürde und der […]

Weiterlesen...
18
3

2024

Emma Talbot: A Journey You Take Alone

// Ausstellung Kunsthalle Gießen: 02.12.2023 – 28.04.2024 // Geburt und Tod – Beginn und Ende des menschlichen Lebens stehen im Mittelpunkt der Ausstellung A Journey You Take Alone von Emma Talbot. In ihren dicht verwobenen Bildsequenzen auf Seide, in Videos oder als dreidimensionale Objekte, verarbeitet sie archaische Aspekte von Liebe und Trauer, Alter und Vergänglichkeit […]

Weiterlesen...
02
04

2024

Josephine Baker – Icon in Motion

// Ausstellung bis 28.04.2024 in der Neuen Nationalgalerie Berlin // Josephine Baker (1906-1975) trat erstmals 1925/26 mit der Revue Nègre im Nelson-Theater am Kurfürstendamm Berlin auf; aus Anlass des bevorstehenden 100-jährigen Jubiläums und damit der Geschichte des 20. Jahrhunderts hat die Neue Nationalgalerie Berlin eine Ausstellung über Josephine Bakers künstlerisches Schaffen in Tanz, Musik, Film […]

Weiterlesen...
12
04

2024

Queer mit Klasse

// Wochenend-Seminar für queere FLINTA* von lila_bunt in Zülpich // Hat(te) meine soziale Herkunft Auswirkungen auf Outing, Freund*innenschaften, Beziehungen oder Erfahrungen in queeren Räumen? Welchen Hürden begegne ich heute noch in queeren Kontexten und welche Umgänge habe ich mit ihnen gefunden? Diesen und ähnlichen Fragen wollen wir uns gemeinsam als Personen mit Klassismuserfahrungen annehmen, ganz […]

Weiterlesen...
4
5

2024

6. Leipziger Frauen*FLINTA*-Festival

Ein Zusammenschluss feministischer Initiativen Leipzigs lädt am 4. Mai zum 6. Leipziger FLINTA* Festival ein, um ein Zeichen gegen patriarchale Gewalt, für feministische solidarische Bündnisse und eine Zukunft mit Gerechtigkeit für alle Menschen zu setzen! Auf dem Leipziger Marktplatz präsentieren zahlreiche feministische Initiativen ihre Arbeit. Um den Mut, die Kraft und Kreativität von FLINTA* zu […]

Weiterlesen...
1
6

2024

MENSCHENanSCHAUEN. Von Blicken zu Taten

// Eine Werkstattausstellung über koloniale „Völkerschauen“ vom 5.11.2023 bis 7.7.2024 im Stadtmuseum Dresden // Das Kooperationsprojekt zwischen Stadtmuseum und Kunsthaus Dresden thematisiert eine Leerstelle in der Geschichtsschreibung und Erinnerungskultur der Stadt. Obwohl am fürstlichen Hof in Dresden schon im 16. Jahrhundert Menschen zum Zwecke der Unterhaltung und vermeintlichen Bildung zur Schau gestellt wurden und der […]

Weiterlesen...