Logo
Winter 4/2018

Links

Frauenzeitschriften im Netz

Lesben- und Schwulenzeitschriften

Frauen Online-Magazine

  • Make Out Magazine
    Queer-feministisches Zine aus Berlin
  • Ceiberweiber
    1. FrauenOnlineMagazin aus Wien/Österreich
  • Anschlaege
    Das feministische Magazin aus Österreich ist ein umfassendes Nachrichtenmagazins aus feministischer Perspektive. Es geht um das Sichtbarmachen weiblicher Wirklichkeiten und Erfahrungen in einer männlich dominierten (Medien)welt.
  • Die Standard
    Hier steht das, was im „Der Standard“ nicht drin steht.
  • Gazelle
    GAZELLE ist ein eigenfinanziertes multikulturelles Frauenmagazin. GAZELLE beschäftigt sich nicht in erster Linie mit dem letzten Schrei aus Paris, London oder New York, sondern will auf spezifische Probleme, Bedürfnisse und Interessen der in der Bundesrepublik lebenden Migrantinnen und deutschen Bürgerinnen eingehen und ihnen eine Plattform zum Austausch bieten, um damit einen Beitrag zum interkulturellen Verständnis und Zusammenleben zu leisten.
  • Aviva Berlin
    Aktuell, Vielfältig, Informativ, Vergnüglich, Attraktiv – Aviva Berlin, das femZine for eBizz bewahrt seine Unabhängigkeit und bringt ohne Fördermittel aktuelle, informative und interessante Sites auf den PC-Schirm seiner LeserInnen
  • Miss Tilly
    Online-Magazin für Frauen jenseits des Mainstream

weblogs/Diskussion/Dossiers

Termine

  • Kölner Frauenkalender
    Umfangreiche aktuelle Veranstaltungshinweise aus Köln und Drumherum
  • Trulla
    Bremer Frauenlesbenkalender
  • ZimtZicke
    Frauenveranstaltungskalender für Lübeck
  • BOA
    FrauenLesbenAgenda für die Deutschschweiz

Geschrieben haben für uns unter anderem

  • Karin Leukefeld
  • Antje Schrupp
    Auf Antje Schrupps Homepage geht es um weibliche Kultur und Philosophie, Feminismus und Religion, ferne Länder und eine neue politische Praxis.

Netzwerke und Beratungen

  • Lesben NRW
    Infos und Kommunikationsangebote rund um lesbenpolitische Themen aus Nordrhein-Westfalen
  • Verein Frauensolidarität
    Der Verein Frauensolidarität ist seit 1982 aktiv und engagiert sich für Frauenrechte in Afrika, Asien und Lateinamerika. In ihrer Informationsarbeit in Österreich verbindet die Frauensolidarität feministische und entwicklungspolitische Konzepte.
  • NoSo-Portal
    Globale Dialoge – Eine Sendereihe zu interkulturellen Themen auf ORANGE 94.0
  • Ecomujer
    Ecomujer steht für einen Austausch von unten zwischen Frauen aus Cuba und Deutschland, zwischen Norden und Süden.
  • Lobby für Menschenrechte
  • Verein Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit
    Der Verein Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit fördert mit bundesweiten Aktivitäten die verstärkte Nutzung der Potentiale von Frauen zur Gestaltung der Informationsgesellschaft und der Technik sowie die Verwirklichung der Chancengleichheit von Frauen und Männern,
  • Netzwerk Frauen und Mädchen mit Behinderung / chronischer Erkrankung NRW
    Das Netzwerk setzt sich ein für Selbstbestimmung, Gleichstellung, gesellschaftliche Teilhabe und Lebensqualität für Frauen und Mädchen mit Behinderung.
  • feministAttac
    feministAttac (früher FrauenNetzAttac) hat sich im Jahr 2001 gegründet, um dies im globalisierungskritischen Kontext und auch innerhalb von Attac sichtbar zu machen und zu verändern.
  • Frauenberatungsstelle Düsseldorf
    Bietet Kontakt und Unterstützung für Frauen, die von Gewalt betroffen sind.
  • Streit – Feministische Rechtszeitschrift
    Herausgegeben von „Frauen streiten für ihr Recht e.V.“. Die Webseite bietet juristische Literatur zu Themen wie Schadenersatz, Prostituion, Gewalt, Lesben, Migrantinnen usw. sowie ein Verzeichnis von Rechtsanwältinnen.
  • Hessisches Koordinationsbüro für behinderte Frauen
    Bietet Vernetzung, Unterstüztung und nützliche Infos, engagiert sich für mehr Wahlfreiheit und Selbstbestimmung behinderter Frauen.
  • Das SARAH
    Das SARAH in Stuttgart wurde 1978 gegründet und ist das älteste Frauenkulturzentrum Deutschlands. Es ist das einzige seiner Art in Baden-Württemberg und hat einen Einzugsbereich, der weit über die Stadt Stuttgart hinausgeht. Das SARAH ist ein lebendiger Ort für Information, Diskussion und Auseinandersetzung über Lebensrealitäten von Frauen.
  • LesMigras
    Homepage von LesMigras, einem Netzwerk migrantischer Lesben
  • Weibernetz e.V.
    Weibernetz e.V. versteht sich als politische Interessenvertretung behinderter Frauen.
  • Vernetzungsstelle.de
    Niedersachsens Portal für Gleichberechtigung, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte
  • Hirschfeld-Eddy-Stiftung
    Stiftung für die Menschenrechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender
  • Lambda
    Lambda ist ein Jugendverband in Berlin und Brandenburg und vertritt die Interessen junger Lesben, Schwuler, Bisexueller und Transgender in Öffentlichkeit und Politik, bietet Unterstützung, Beratung und Freizeitangebote.
  • queerhandicap
    queerhandicap will Brücken schlagen. Es will Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender mit Behinderung ermutigen: Trau Dich, werde aktiv in eigener Sache! Es will die Aktiven unter uns vernetzen und sichtbarer machen. queerhandicap.de ist gedacht als eine Informationsbörse für alle LSBT mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen.
  • women and life on earth
    Der Verein Frauen in internationaler Zusammenarbeit für Frieden, Ökologie und soziale Gerechtigkeit e. V. bietet eine unabhängige Internet-Plattform zu den Themen Frauen und Frieden, Ökologie und Globale Gerechtigkeit.
  • Landesarbeitsgemeinschaft für Mädchenarbeit in NRW e.V.
    Eine politische Lobby für Mädchen, sie berät und informiert über Mädchenarbeit.
  • Landesarbeitsgemeinschaft Autonomer Frauenhäuser NRW
  • Frauenhetz
    Verein zur Förderung und entwicklung von feministische Bildung, Kultur und Politik sowie feministische Forschung und
 Beratungs-Arbeit
  • Frauennetzwerk für Frieden e.V.
  • agisra e.V.
    Informations- und Beratungsstelle von und für Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen in Köln
  • MatriaVal
    Verein zur Unterstützung matriarchaler Gesellschaften und Vermittlung matriarchaler Werte
  • Frauen leben Vielfalt in Dresden
    Der Verein stellt ein buntes Kultur- und Bildungsangebot in Dresden für Lesben jedes Alters auf die Beine.
  • Woman&Health, Wiens Zentrum für Frauengesundheit
    Information über Sexualität, ungewollte Schwangerschaft, Verhütung, Schwangerschaftsabbruch und vieles mehr


Frauenstiftungen

 

Frauenorte

Internationale Vernetzung

  • FriedensFrauen Weltweit
    „FriedensFrauen Weltweit“ will Frauen, ihre Arbeit für eine gerechte Zukunft und Frieden, ihre Netzwerke und Methoden sichtbar zu machen.
  • Frauenpolitischer Ratschlag
    Plattform des Frauenpolitischen Ratschlags, ein überparteiliches Forum für Basisfrauen mit jährlichem, internationalen Kongress.

Aus anderer Frauen Länder

 

Was der Staat so zu bieten hat – Datenreports, Studien usw.

  • ZWD
    Newsletter Frauen und Politik. Der ZWD berichtet täglich über das Geschehen in der Frauen- und Gleichstellungspolitik. Termine, Dokumente, Ansprechpartnerinnen und Internetquellen zum Thema Frauen.

 

Aus Forschung und Lehre

Kultur und Geschichte


Frauenbuchläden

 

Linksammlungen und Archive

  • FrauenSicht
    FrauenSicht fasst die wichtigsten Informationen aus Internet, Zeitungen und Zeitschriften kurz und präzise zusammen.
  • Ariadne
    Frauendatenbank in Österreich
  • Düsseldorfer Frauenkulturarchiv
    Das Frauen-Kultur-Archiv hat eine umfangreiche Spezialbibliothek mit Büchern und Materialien zu den Themenbereichen: Frauen in Geschichte, Literatur, Wissenschaft, Bildung, Kunst, Gesellschaft und Politik. Das Archiv ist interdisziplinär ausgerichtet und wendet sich an Interessierte, die Basismaterial zur Genderforschung suchen. Es bietet die kostenfreie Service-Leistung der Rechercherunterstützung mittels Datenbanken.
  • Archiv der Dt. Frauenbewegung in Kassel
    Die Stiftung unterhält ein Archiv und eine Spezialbibliothek zur Geschichte von Frauen und Frauenbewegungen in der Zeit von 1800 bis in die 1960er Jahre.
  • Dachverband der Frauenarchive
    Der ida umfasst deutschsprachige Frauen/Lesbenarchive, -bibliotheken und -dokumentationsstellen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
  • ausZeiten-Archiv
    Das ausZeiten-Archiv wurde 1995 als ein Projekt der autonomen Frauen/Lesbenbewegung eröffnet und ergänzt in Bochum das Frauenarchiv Leihse sowie das Spezialarchiv von Madonna e.V. zur Prostitution.
  • Lesbengeschichte
    Das Online-Projekt will lesbische Frauen kritisch in ‚die‘ Geschichte einschreiben und Lesben in ‚der‘ Geschichte sichtbar machen.

Links für Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen, Existenzgründerinnen

      • Unternehmerinnen NRW
        Interessengemeinschaft der Netzwerke und Verbände von Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen
      • femity
        femity richtet sich als virtuelle Community an beruflich aktive Frauen, die sich gegenseitig bei ihrer Karriereplanung unterstützen möchten.
      • webgrrls
        Für Frauen in den neuen Medien
      • die gründerinnenagentur
        Deutschlandweites Informations- und Servicezentrum zur unternehmerischen Selbstständigkeit und Unternehmensnachfolge durch Frauen
      • existenzielle
        Magazin für selbstständige Frauen mit kleinen oder großen Unternehmen

Lohnarbeit

Tages- und Wochenzeitungen, Online-Magazine

 

Stand Juni 2018, Änderungen gerne mitteilen an: info@wirfrauen.de