Logo
Sommer 2/2022

Simone de Beauvoir: Philosophin, Schriftstellerin, Feministin

21.9.2022 - 18:00   Duisburg

Freiheit, Menschenrechte, Emanzipation: Das waren die großen Themen im Leben und Werk der berühmtesten französischen Intellektuellen Simone de Beauvoir (1908-1986). Mit den Problemen zunehmender Globalisierung gewinnen ihre Themen – Moral und Politik, Verantwortung und persönliches Engagement – erneut an Brisanz. Beauvoirs Thesen zur existenziellen Freiheit des Menschen und ihr Beitrag zur internationalen Frauenbewegung haben nichts von ihrer Aktualität verloren. Ihr Essay „Das andere Geschlecht“ wurde zum feministischen Klassiker.

Die Journalistin Dr. Florence Hervé, Mitherausgeberin von „absolute Simone de Beauvoir“ und Autorin zahlreicher Essays über Beauvoir, stellt deren Leben und Werk vor.

Kosten: 5 Euro

Anmeldung bei der VHS Duisburg