Logo
Sommer 2/2024

Remake. Frankfurter Frauen Film Tage

5.12.2023 - 18:00   Frankfurt/Main

Die vierte Ausgabe des Frauen-Filmfestivals REMAKE, veranstaltet von der Kinothek Asta Nielsen e.V., findet vom 5.–10. Dezember 2023 statt. „Gemeinsam…! Nähe, Verantwortung und Solidarität mit Anderen“ ist das Schwerpunktthema.

Im Fokus stehen Filme, die von Miteinander, Solidarität und Zugehörigkeit erzählen. Feministische Kollektive, alternative Verwandtschaften und Gemeinschaften und kollaborative Beziehungen kommen in den Blick. Die Filmauswahl reicht über mehr als 100 Jahre Filmgeschichte und kennt keinerlei Genre- und Formatbeschränkungen.

Die Geschichte des Verleihs CHAOS FILM, 1979 von Hildegard Westbeld in Berlin gegründet, steht im Mittelpunkt eines weiteren Programmteils.

Die Festival-Personale würdigt in diesem Jahr die Frankfurter Dokumentarfilmemacherin Edith Marcello.

Zu den Festivalhöhepunkten zählt am 7. Dezember die Uraufführung einer Auftragskomposition an der Volksbühne Frankfurt, gezeigt wird der schwedische Stummfilm NORRTULLSLIGAN.

Das gesamt Programm wird ab Anfang November auf www.remake-festival.de zu finden sein.