Logo
Sommer 2/2018

Rapworkshop und Konzert für Mädchen und junge Frauen | aus der Reihe «Girls in Action»

03.02.2018 - 13:00   Düsseldorf

Kaum eine Musikrichtung steht so sehr für die heutige Jugendkultur wie Hip Hop und wer glaubt, dass die Musikrichtung nur für Jungen und Männer etwas ist, der liegt gehörig falsch. Das beste Gegenbeispiel ist die Düsseldorfer Rapperin TICE, sie wird den Rapworkshop für Junge Frauen und Mädchen leiten.

Wenn ihr auf Hip Hop steht und eure Gedanken schon immer mal in einen Text verwandeln wollt oder dies schon getan habt, dann ist dieser Workshop der Richtige für euch. Ebenso wichtig ist, dass ihr kein Bock auf Sexismus, Homophobie oder Rassismus in der Szene habt. Jede von euch hat das Zeug, mit dem richtigen Know How in die Rap Welt einzusteigen.

Der Workshop soll euch aber nicht bloß Techniken vermitteln, er bietet auch einen offenen Raum für Fragen und Ideen von euch. In einer entspannten Atmosphäre arbeitet ihr gemeinsam, erlernt neue Skills und könnt andere Mädchen kennen lernen, mit dem selben Interesse für die Musik. Und wenn ihr nicht vor allen losrappen wollt, ist das auch in Ordnung, niemand wird gezwungen.

Nach dem Workshop, gegen 19 Uhr, gibt TICE noch einige ihrer Songs zum Besten. Das Konzert solltet ihr nicht verpassen, dazu könnt ihr natürlich auch noch andere Freundinnen mitbringen. Es ist für jeden frei.

Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenlos, eine Anmeldung ist allerdings erforderlich unter zfs@zakk.de bis zum 29. Januar. Beginn ist um 13 Uhr in der Jugendfreizeit Einrichtung Internationaler Treff.

Mehr Infos unter: https://www.facebook.com/events/169781946946096/