Logo
Sommer 2/2020

Kurdisches Filmfestival

10.10.2019 - :   Frankfurt-Höchst

10. bis 16.10.2019 im Filmforum Höchst, Emmerich-Josef-Str.46a, 65929 Ffm-Höchst, www.filmforum-hoechst.de

In Zusammenarbeit mit Amara (Kurdischer Frauenrat)
Do 10.10., 18.00 Eröffnung mit Buffet und kurdischer Musik, ab 19.00 Biryareke Zor – Hässliches Entlein ((OmU)
Ender Özkahraman, Türkei 2017, 96 min.
Fr.11.10., 14.30 Kinderfilm: Mister Link – Ein fellig verrücktes Abenteuer Chris Butler, USA 2018. 95 min., ab 6 J.
18.30 Kurzfilme der Studierenden der Filmakademie Rojava und Dokumentarfilm über die Filmkommune Rojava,
20.30 Ciroken Bajare weranbuye – Geschichten von zerstörten Städten (kurd. OmeU)
Sero Hinde, Filmkommune Rojava, 2017, 77 min.
Zu Gast: Önder Cakar (Regisseur, Filmkommune Rojava)
Sa 12.10, ab 18.30 Filme der Filmkommune Rojava (kurd. OmU)
So 13.10. 15.00 Kinderfilm: Mister Link – Ein fellig verrücktes Abenteuer
18.30 Reseba – The Dark Wind (OmU)
Hussein Hassan, Irak/ D/ Katar 2016, 89 min.
20.30 Hewno Bêreng – Renksiz Rüya – Farbloser Traum (OmU), Mehmet Ali Konar, Türkei 2017, 78 min.
Mo 14.10., 18.30 Hewno Bêreng – Colorless Dream – Farbloser Traum (OmU)
20.30 Reseba – The Dark Wind (OmU)
Di 15.10., 18.30 Kommandantin Arian (kurd. OmeU)
20.30 Biryareke Zor – Hässliches Entlein (OmU)
Mi 16.10., 18.30 Hewno Bêreng – Renksiz Rüya – Farbloser Traum (OmU),
20.30 Ciroken Bajare weranbuye – Geschichten von zerstörten Städten (kurd. OmeU)