Logo
Sommer 2/2020

HumanistenTag Nürnberg 2018: 70 Jahre Menschenrechte

22.06.2018 - 17:00   Nürnberg

Vom 22. bis 24. Juni 2018 an der Straße der Menschenrechte.

Vor bald 70 Jahren verkündete Eleanor Roosevelt in New York die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte – ein epochales Ereignis, das gebührend gefeiert wird. U. a. mit Constanze Kurz vom Chaos Computer Club und das Zentrum für politische Schönheit und viele, viele mehr.

Bringen Sie sich ein in Diskussionen und Workshops, formulieren Sie eigene Standpunkte, hinterfragen Althergebrachtes und werden es möglicherweise um. Abgerundet wird der HumanistenTag auch dieses Mal mit einem kulturellen Programm aus Livemusik, gesungenen Menschenrechtsartikeln, Literatur und vielen Begegnungen in und mit der Stadt des Friedens und der Menschenrechte.

Mit kulturelllem Programm aus Livemusik, Literatur und Begegnungen. Weitere Programmpunkte unter https://www.ht18.de/