Logo
Winter 4/2022

Hass gegen alles Weibliche – Ideologie und Formen von Frauen*feindlichkeit

15.10.2022 - 11:00   Online

Online-Workshop am Samstag, 15. Oktober, 11–16 Uhr | Mit Sophie Groß und Hanna Krügener vom kribi kollektiv |

Von kleinen abfälligen Kommentaren, Gewalt in Beziehungen, Hetze im Netz, bis hin zu Terror – Gewalt gegen Frauen* und Weiblichkeit ist sehr präsent, wird jedoch nicht genug thematisiert. Attentäter wie die in Hanau, Halle und Christchurch zeigten alle einen offenen Hass gegen Weiblichkeit und zählten sich teilweise den sogenannten Incels zu.

In dem Workshop wird zunächst ein Verständnis von (Trans*-)Misogynie erarbeitet und intersektional eingeordnet werden. Es werden verschiedene Erscheinungsformen betrachtet und dabei könnt ihr selbst unterschiedliche Schwerpunkte setzen: Gewalt in Beziehungen, im Netz oder als Bestandteil rechten Terrors. Um gestärkt aus dem Webinar zu gehen, geht es zum Schluss um feministische Bewegungen weltweit und eigene Handlungsideen.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen dem kribi kollektiv und der W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. im Rahmen des W3_Projekts FemGoals.

Anmeldung und weitere Informationen zur Veranstaltung unter

Hass gegen alles Weibliche