Logo
Sommer 2/2024

Care vergesellschaften – Weil unsere Sorge nicht Profiten gilt

7.12.2023 - 18:00   online

// Online-Workshop am 7.12.2023, 18-21 Uhr //

Profitmacherei hat dort, wo Sorgearbeit stattfindet und Sorgebeziehungen im Zentrum stehen sollten, nichts verloren. Diese Position wird von ziemlich vielen Menschen vertreten. Was wollen wir stattdessen? Vergesellschaften! Doch was bedeutet das eigentlich in einem so facettenreichen Feld wie Care? Im Gesundheitsbereich stehen vielleicht Demokratisierung und Finanzierung im Mittelpunkt, in Nachbarschaften die Selbstorganisation. Wir nehmen uns drei Stunden Zeit und steigen tiefer ein, betrachten in parallelen Gruppen Gesundheitsversorgung, Altenpflege und Care-Alltagsarbeit und verbinden die Überlegungen.

Organisiert von Aktiven im Netzwerk Care Revolution
Referent*innen in den Workshops:
Gesundheitsversorgung: Nadja Rakowitz, Verein demokratischer Ärzt*innen
Altenpflege: Nele und Jona von der Tagespflege Lossetal, Kommune Niederkaufungen
Care-Alltagsarbeit: Heide Lutosch, Autorin „Kinderhaben“

Bitte meldet euch an unter careveranstaltung@posteo.de . Ihr erhaltet dann die Zugangsdaten.