Logo
Frühjahr 1/2024

Ausstellung und Filmvorführung über den politischen Kampf der Frauen in der Westsahara

24.04.2024 - 16:00   Berlin

// Tag der offenen Tür in der Geschäftsstelle der ASW – Aktionsgemeinschaft Solidarische Welt e.V., Berlin //

PROGRAMM

16:15 Uhr Willkommen zum Tag der offenen Tür, Eröffnung der Ausstellung „Von der Tradition zur Emanzipation: bemerkenswerte sahrauische Frauen“ und kurze Runde durch die Räume der ASW Geschäftsstelle.

16:45 Uhr bis 17:45 Uhr Vorträge, Diskussionen und Fragen in kleinen Runden

In kleinen, parallel stattfindenden Runden bekommen Sie Einblicke in die Arbeit von ASW und ihrer Partner*innen.

17:45 Uhr Filmvorführung „Insumisas“ und Diskussion

Saharauische Frauen waren wichtige Protagonistinnen im Kampf gegen die Besetzung der Westsahara durch Marokko. Der Dokumentarfilm „Insumisas“ gibt uns nun die Möglichkeit, in ihre Erfahrungen, ihre Arbeit als Forscherinnen und ihren unermüdlichen internationalen Aktivismus einzutauchen. Ein einzigartiger Blick auf den Kolonialismus aus der Geschlechterperspektive.

Nach dem Film findet ein Gespräch mit Vertreterinnen der saharauischen Diaspora in Deutschland statt.

Wann: Mittwoch 24. April 2024; 16 Uhr bis 19 Uhr

Wo: ASW e.V., Potsdamer Straße 89, VH 4.OG, 10785 Berlin

Anmeldung erwünscht per Email an marek.burmeister@aswnet.de

Mehr Infos: https://www.aswnet.de